Junge haben wir Bock auf das nächste Kapitel!
Seit 2011 sind wir mit Stereo Dynamite jetzt schon unterwegs. Auf dem Weg haben wir europaweit über 120 Shows runtergerissen. Hierbei durften wir die kleinen und großen Stages unter anderem mit Ignite, Pennywise, Agnostic Front, Terror, Biohazard, Madball, H2O, Strung Out und vielen mehr teilen.

Nach der ersten EP gab es 2014 mit „Lifeline Stories“ den ersten Longplayer. In Portugal haben wir mit Vasco Ramos die Basis für das erarbeitet, was wir danach in drei großartigen Jahren live rausgehauen haben. Das liegt nun hinter uns.

Jetzt kommt „By(e) default“! Neue Songs, neue Sounds, neue Strukturen. Weg von Stereo Dynamite hin zu Stereo Dynamite.

Das klingt erst mal seltsam, macht aber Sinn, wenn die Songs das erste Mal über deine Kopfhörer laufen.

Jetzt ist jetzt!
Junge haben wir Bock drauf!